Abrechnung Skelettale Klasse II

Wie von Dr. Sander beschrieben, gibt es für die Klasse II-Behandlung verschiedene Lösungen. Das gilt für die Abrechnung gleichermaßen. Befindet sich der Patient noch im frühen Wechselgebiss, meist mit dem KIG-Befund D5, können Sie bereits eine Frühbehandlung nach 8c beantragen. Diese  funktionskieferorthopädischen Maßnahmen, häufig mit herausnehmbaren Apparaturen, erstrecken sich über 1,5 Jahre. Alle diagnostischen [...]